Campbeltown

Campbeltown

Auf der Halbinsel Kintyre liegt Campbeltown und war um 1880 mit über 30 Destillen das Zentrum der Schottischen Whiskyproduktion.

Übrig blieb nur Springbank und Glen Scotia. Seit April 2004 ist die Destille Glengyle von den Springbank-Besitzern restauriert und neu eröffnet worden.
Campbeltown-Whiskys sind weich, kraftvoll und ein bisschen wie die Ilsay-Sorten.


Previous page: Lowland
Nächste Seite: Tourenvorschläge